Sonntag, 23. September 2012

Blogevent: Leckereien zum Verschenken, Voting

Ich habe an einem Blogevent teilgenommen, wo es darum geht, das schönste Geschenk aus der Küche zu ermitteln. Es gibt drei tolle Sets zu gewinnen.
Die Gewinner werden per Voting ermittelt. Daher rechne ich mir keine so großen Chancen aus, denn ich habe ja, wie HIER bereits geschrieben, mit meinem Vanilla Chiffon Cake daran teilgenommen.

Und in Deutschland ist der Chiffon noch ziemlich unbekannt. Und was man nicht kennt, begehrt man in der Regel ja auch nicht.

Aber ich muss zugeben, dass ich nur ungern auf den hinteren Plätzen landen würde. Daher bin ich mal so frei und bitte euch um eure Stimme.
Falls ihr denkt, dass mein Chiffon das wert ist, natürlich nur.
Es gibt nämlich auch andere sehr nette Beiträge. ^^

Das Voting, das bis zum 27.9. geht, findet ihr HIER und zwar rechts in der Sidebar.

Viel Spaß beim Voten (für was auch immer),
wünsch Euch
Mari.

Kommentare:

  1. So lecker wie der Chiffon war habe ich natürlich für dich abgestimmt :-) Du schaffst das bestimmt, du hast uns alle hinter dir stehen Mari!!!!

    Ich kann mir auch nicht vorstellen das der eine Stadionkuchen oft von ihr verschenkt wird, der ist doch sehr mühseelig zu backen.....

    AntwortenLöschen
  2. Da wollen wir doch mal den Chiffon bekannter machen, habe ordnungsgemäß geklickt. :D

    AntwortenLöschen
  3. Abgestimmt. Ist das wirklich Dein Name?

    AntwortenLöschen
  4. Danke schön.
    Mit zweitem Namen heiße ich Mari 真理. So steht es in der Geburtsurkunde. :D
    Ist aber japanisch und nicht schwedisch.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In Deutschland werde ich meist mit meinem ersten Namen "Beate" gerufen".

      Löschen
    2. Also ich würde auf Mari bestehen ;), aber das liegt sicher daran, dass sich seit 20 Jahren versuche ihn loszuwerden :D.

      Löschen

Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar.